Tischtennis Kreismeisterschaften: Erfolge des TuS Sörgenloch

Bei den diesjährigen Tischtennis Kreismeisterschaften war die Tischtennis-Abteilung des TuS Sörgenloch wieder überaus erfolgreich. Gleich drei Aktiven gelang es, mit ihren jeweils dritten Plätzen einen Podiumsplatz auf Kreisebene zu ergattern. In den Doppelkonkurrenzen gab es sogar zwei Kreismeistertitel für den TuS zu feiern.
1LarsVereinsmeister2014
In der Herren A-Klasse erreichte Lars Hönig, unser Spitzenspieler der ersten Herrenmannschaft,  in der höchsten Spielklasse den 3. Platz.
In der Herren B-Klasse gewann Jörg Hönig im Einzel auch den dritten Platz.
hoenig6
Im Doppel gewann er sogar mit seinem Partner Frank Schmitt den Titel des Kreismeisters in dieser Klasse.

wang
Im Jungen-Einzel schaffte es Kevin Wang mit seinem dritten Platz ebenfalls auf das Treppchen. Und mit seinem Partner Fabian Christ gewann er die Kreismeisterschaft im Jungen-Doppel. Das Doppel Leon Sting / Nico Brunsch errang in dieser Klasse den 3. Platz.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.